Geprüfter Fachwirt/in für Logistiksysteme IHK

Terminplan

Flyer PDF Download

Tätigkeitsprofil

Die Komplexität logistischer Prozesse steigt ständig und der Gestaltung, Steuerung und Kontrolle mehrstufiger Wertschöpfungsketten kommt eine zentrale Bedeutung zu. Gepr. Fachwirte/-innen für Logistiksysteme sind Experten für Logistiksysteme. Sie sind qualifiziert, eigenständig und verantwortlich einen vollständigen und bereichsübergreifenden Geschäftsprozess logistisch zu gestalten und zu verbessern und hierbei Führungsaufgaben wahrzunehmen. Sie beraten Kunden, analysieren und bewerten logistische Anforderungen. Sie entwickeln logistische Lösungen und koordinieren deren Umsetzung. Dabei gilt es stets die Rahmenanforderungen und Bedürfnisse der Kunden und Nutzer, aber auch die sozialen, rechtlichen, technischen und ökologischen Rahmenbedingungen dieser Logistiksysteme zu berücksichtigen.

Auf folgende Aufgaben werden Sie vorbereitet:

  • Neugestaltung und Weiterentwicklung bestehender logistischer Prozesse
  • Konzeption und Umsetzung logistischer Lösungen in Wertschöpfungsketten
  • Ermittlung logistischer Bedürfnisse des Kunden
  • Beratung des (internen oder externen) Kunden bei der Gestaltung logistischer Prozesse
  • Planung, Koordination und Steuerung der Umsetzung von Logistiklösungen
  • Beachtung und Optimierung von Qualitätsmanagementsystemen
  • Führung von Mitarbeitern/-innen und Projektteams


Lehrgangsprogramm

Logistische Anforderungen ermitteln, analysieren und bewerten“

  • Logistische Abläufe und ihre Einbindung in den Wertschöpfungsprozess auf der Grundlage einer Logistiksystemanalyse bewerten
  • Ergebnisse von Analyse und Bewertung gegenüber dem Kunden darstellen

„Logistische Lösungen entwickeln und planen“

  • Alternative logistische Konzepte entwickeln und bewerten
  • Logistische Lösungen und deren Umsetzung planen, dabei Information, Dokumentation, Kooperation, Kommunikation im logistischen Netzwerk gestalten
  • An der Vergabe von Dienstleistungen zur Umsetzung von Logistiklösungen mitwirken

„Logistische Lösungen umsetzen, bewerten und weiterentwickeln“

  • Veränderungsprozesse bei der Einführung von logistischen Lösungen mit den Prozessbeteiligten gestalten
  • Logistikprozesse anhand von Kennzahlen bewerten und optimieren

„Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit“

  • Situationsgerechtes Kommunizieren mit internen und externen Partnern, sowie zielgerichtetes Einsetzen von Präsentationstechniken
  • Festlegen und Begründen von Kriterien für die Personalauswahl, sowie Mitwirkung bei der Personalrekrutierung
  • Planen und Steuern des Personaleinsatzes
  • Anwenden von situationsgerechten Führungsmethoden
  • Planen und Durchführen der Berufsausbildung, Fördern der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Gestalten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes


Perspektiven

Fachwirte/-innen für Logistiksysteme finden Beschäftigung in:

  • Dienstleistungsbetrieben der Logistik
  • Unternehmen anderer Wirtschaftsbereiche mit größeren logistischen Abteilungen

Die Arbeit findet primär in Büroräumen und in Besprechungsräumen statt. Auch Außendiensttätigkeiten bei Kunden sind möglich. Als Gepr. Fachwirt/-in für Logistiksysteme arbeitet man vorwiegend in folgenden betrieblichen Funktionsbereichen:

  • Logistik
  • Management und Unternehmensführung
  • Organisation, Planung
  • Sachbearbeitung, Verwaltung, Sekretariat
  • Vertrieb, Verkauf Darüber hinaus kann sich die Tätigkeit auch auf den Bereich Finanz- und Rechnungswesen erstrecken.


Zielgruppe

  • Gelernte Kaufleute – idealerweise mit einer logistischen Ausbildung (z.B. Spedition und Logistikdienstleistung, Schifffahrtskaufmann/-kauffrau) und entsprechender Berufserfahrung, die Freude an der Gestaltung von Wertschöpfungsketten der Logistik und Planung, Steuerung und Kontrolle von Logistikprozessen haben.
  • Mehrjährige Berufspraktiker/-innen mit einschlägiger, logistischer Berufserfahrung


Abschluss

Geprüfter Fachwirt für Logistiksysteme (IHK)
Geprüfte Fachwirtin für Logistiksysteme (IHK)


Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns an:
Kurs Flyer Download