Fachwirt/Fachwirtin Facility Management (GEFMA 620)

Terminplan 2021-23

- Vollzeit - 15.11.2021 bis 04.05.2022

- Berufsbegleitend - 28.01.2022 bis 18.02.2023

Flyer PDF Download

Tätigkeitsprofil

Der deutsche Facility Manager gilt nach wie vor als Generalist mit Kenntnis in Betriebsführung, Marketing und Informatik. Er beherrscht klassische Managementtechniken und hat eine von Teamgeist geprägte Persönlichkeit, die führen, präsentieren und delegieren kann. Zu seinen Aufgaben gehören strategische Planung sowie ganzheitliche Beurteilungen von FM-Prozessen und Prozess- Optimierungen als interner oder externer Dienstleister des Kunden.


Inhalte

Kernfächer des Facility Managements

Grundlagen des Facility Managements

  • Einführung im Facility Management
  • Grundlagen
  • Begriffe und Definitionen
  • Abgrenzung Facility- / Gebäudemanagement
  • Strukturierung des Facility Management
  • Kosten im Facility Management
  • Anwendungsgebiete im Facility Management

Werkzeuge und Methoden des FM

  • CAFM
  • Flächenmanagement
  • Prozessmanagement

 

Managementfunktionen

  • Projektmanagement
  • Handlungsorientiertes Management
  • Marketing

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

  • Kosten- und Leistungsrechnung im FM
  • Anforderungen an das wirtschaftliche Handeln

Kernfächer des Objektmanagements

Grundlagen des Prozessmanagements der technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Prozesse

  • Grundlagen Prozessmanagement
  • Technische Prozesse
  • Kaufmännische Prozesse
  • Infrastrukturelle Prozesse
  • Übergreifende Prozesse

Objektmanagement der technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Prozesse

  • Vorbereitung und Verwaltung des Objektmanagements
  • Organisation und Durchführung Objektmanagement

Prozessoptimierung / Projektarbeit

  • Fallstudie: Prozessoptimierung in einem Teilprozess des Objektmanagements
  • Fallstudie: Prozessoptimierung in mehreren Teilprozessen des Objektmanagements
  • Schnittstellen / Ablaufhürden reduzieren • Redundanzen / Synergien aufdecken/ gestalten
  • Prozesssimulationen durchführen
  • Anfertigen Projektarbeit
  • Prüfung


Perspektiven

Facility Manager/-innen nehmen sich professionell der Planung, Steuerung und Durchführung von Unterstützungsprozessen für die unterschiedlichsten Kernprozesse in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie in öffentlichen Organisationen und Einrichtungen an. Neben der Immobilienbranche, der Automobilindustrie, dem Maschinenbau und der chemischen Industrie, bieten überdies Banken, Flughäfen, die Hotellerie, Gastronomie, Krankenhäuser, Schulen und Hochschulen und kommunale Einrichtungen attraktive Stellen mit viel Entwicklungspotential für versierte Facility Manager/-innen.


Abschluss

Fachwirtin Facility Management GEFMA 620
Fachwirt Facility Management GEFMA 620
(Zeugnis BAA)


Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen sind eine gewerblichtechnische oder kaufmännische Berufsausbildung – in einem Teilbereich des Facility Management. Auch für Interessent/-innen wird diese Ausbildung die angemessene FM-Qualifikation sein, wenn im Mittelpunkt der angestrebten oder ausgeführten Tätigkeit das Objektmanagement steht. Dies wird regelmäßig dann der Fall sein, wenn es sich um große Portfolios handelt oder um Industriestandorte, Krankenhäuser und dergleichen.)


Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns an:
Kurs Flyer Download